KAKAO- CREME

Die Zubereitung erfolgt, indem man den Ei-, beziehungsweise Lecithinanteil genau auf den Kakaobutteranteil abstimmt; die Zuckerung muss präzise abgestimmt werden und das Ganze wird dann mit Rücksicht auf die Entfaltung der Aromen des Kakaopulvers homogen verrührt, bis man eine samtige Creme erhält.

 
 
schließen