LAKRITZWURZEL CREME

Die Lakritze, aus dem griechischen “glycyrrhiza”, “süße Wurzel”, ist eine immerblühende Kräuterpflanze der Familie der Hülsenfrüchte.
Es gibt viele verschiedene Sorten von Lakritze: in Italien ist die “glabra” die Sorte mit den besten Charakteristiken. Diese Lakritze aus Kalabrien ist wegen ihrer organoleptischen Merkmale und der prozentuellen Unterschiede der aktiven Komponenten die beste der Welt.
Sie ist ein medizinisches Kraut das schon im antiken China bekannt war und im antiken chinesischen Pharmazie-Kodex, Pen Ts'ao, vermerkt ist. Schon vor mehr als 3000 Jahren empfahlen die chinesischen Ärzte die Lakritzwurzel vor dem Sexualverkehr: sie versprach eine stärkere Vitalität, Begierde und Ekstase, sowohl für Mann als auch für Frau.
Die Lakritzwurzel war auch schon bei den Medizinern im alten Ägypten bekannt, und Spuren noch perfekt genießbarer Wurzel wurden sogar im Grab des Tutankamon gefunden.
Die “Glabra”-Lakritzwurzel aus Kalabrien eignet sich trefflich für eine Eiscreme, deren elegante Intensität, Beständigkeit und Rundheit und deren leichter Nachgeschmack aus Moos, Tabak und Anis, unübertrefflich sind.
 
 
schließen